Fortbildungen und Kurse

Aktualisierung des Strahlenschutzes 2022

Kursangebot zur Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz bzw. zur Auffrischung der erforderlichen Kenntnisse im Strahlenschutz im Jahr 2022:

 

  • am Samstag, den 25.06.2022 in  Bindlach/Bayreuth, Transmar Travel Hotel GmbH (für Zahnärztinnen und Zahnärzte und für zahnärztliches Personal)

um 9:00 Uhr -ausgebucht-
um 12:00 Uhr -ausgebucht-
um 15:00 Uhr ~ 75 freie Plätze

  • am Mittwoch, den 13.07.2022 in Bad Staffelstein, Kloster Banz (für Zahnärztinnen und Zahnärzte)

ganztägig im Rahmen des Fachkolloquiums Zahnmedizin für Sanitätsoffiziere Zahnarzt der Bundeswehr ~ 50 freie Plätze

  • weiterer Kurstermin im Herbst geplant

Diese Kurse sind für Zahnärztinnen und Zahnärzte sowie zahnärztliche Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, die letztmalig im Jahr 2017 einen diesbezüglichen Kurs besucht haben.

 

A C H T U N G:

Termine bitte sorgfältig planen - Änderungen sind kostenpflichtig!

 

Anmeldungen :

Download
25.06.2022, 15:00 Uhr, Bindlach: Strahlenschutz-Anmeldeformular für Zahnärztinnen und Zahnärzte
RöAnmeldung_ZÄ_220625(3).pdf
Adobe Acrobat Dokument 204.3 KB
Download
13.07.2022, Bad Staffelstein: Einladung und Anmeldeformulare für Zahnärztinnen und Zahnärzte
BW22_Einladung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 807.3 KB
Download
25.06.2022, 15:00 Uhr, Bindlach: Strahlenschutz-Anmeldeformular für zahnärztliches Personal
RöAnmeldung_zäPers_220625(3).pdf
Adobe Acrobat Dokument 195.0 KB

Um unserer Verantwortung im Rahmen der Pandemiebekämpfung gerecht zu werden, hat sich der Zahnärztliche Bezirksverband Oberfranken dazu entschlossen, bei Präsenzveranstaltunges die 2G-Regel anzuwenden. Dies bedeutet, dass nur Personen mit vollständigem Impfschutz oder Genesene innerhalb der Sechs-Monats-Frist zu dieser
Präsenzveranstaltung zugelassen werden. Wir bitten dies bei Ihrer Anmeldung zu berücksichtigen.


Fortbildungen für Zahnmedizinische Fachangestellte und Zahnarzthelferinnen/Zahnarzthelfer nach der     Fortbildungsordnung der BLZK

Europäische Akademie Nürnberg

PROPHYLAXE BASISKURS

60 Stunden je Kurs

 

Kursnummer 32202
20.06., 21.06., 22.06., 23.06.2022

(alle Teilnehmer/-innen, Theorie)

27.06. und 28.06.2022 (Gruppe 1, praktische Übungen)
29.06. und 30.06.2022 (Gruppe 2, praktische Übungen)

 

Kursnummer 32203
19.09., 20.09., 21.09., 22.09.2022

(alle Teilnehmer/-innen, Theorie)

26.09. und 27.09.2022 (Gruppe 1, praktische Übungen)
28.09. und 29.09.2022 (Gruppe 2, praktische Übungen)

 

Referentinnen:
Monika Hügerich (DH)
Daniela Brunhofer (DH)
Kerstin Kaufmann (DH)


Kurszeiten:
jeweils ganztägig von  09:00 Uhr bis 18:00 Uhr

 

Kursort: eazf GmbH
Laufertorgraben 10, 90489 Nürnberg


Kursgebühr: 900,- € inkl. Mittagessen / Pausengetränke
zusätzlich Materialliste


Bitte beachten Sie, dass der Anmeldung die folgenden erforderlichen Anmeldeunterlagen bzw. Zulassungsvoraussetzungen beizufügen:

  • Erfolgreich abgelegte Abschlussprüfung zur ZFA
    Nachweis: Urkunde oder Prüfungszeugnis ZFA in Kopie
  • Röntgenbefähigung: Kenntnisnachweis gemäß § 74 Abs. 2 StrlSchG i.v.m. § 49 Abs. 1 Nr. 3 StrlSchV

 

Für Teilnehmer aus Praxen mit Zugehörigkeit
zum ZBV Oberfranken reduziert sich die Kursgebühr um 10 %, soweit die Kursgebühr von der Praxis beglichen wird!


Download
Prophylaxe Basiskurse 2022
Basiskurse_Nuernberg.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.9 MB

PROTHETISCHE ASSISTENZ

40 Stunden je Kurs

 

Kursnummer 32101
16.05., 17.05., 18.05., 19.05.2022

 

Referentin:
Manuela Gumbrecht (ZÄ)

 

Kurszeiten:
jeweils ganztägig von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr

 

Kursort: eazf GmbH
Laufertorgraben 10, 90489 Nürnberg

 

Kursgebühr: 700,- € inkl. Mittagessen / Pausengetränke
zusätzlich Materialliste


Bitte beachten Sie, dass der Anmeldung die folgenden erforderlichen Anmeldeunterlagen bzw. Zulassungsvoraussetzungen beizufügen:

  • Erfolgreich abgelegte Abschlussprüfung zur ZFA
    Nachweis: Urkunde oder Prüfungszeugnis ZFA in Kopie
  • Röntgenbefähigung: Kenntnisnachweis gemäß § 74 Abs. 2 StrlSchG i.v.m. § 49 Abs. 1 Nr. 3 StrlSchV
  • Bestätigung über Kenntnisse in der Herstellung von Provisorien und Autopolymerisaten

 

Für Teilnehmer aus Praxen mit Zugehörigkeit
zum ZBV Oberfranken beträgt die Kursgebühr
585,- € zzgl. Materialliste, soweit die Kursgebühr
von der Praxis beglichen wird!


Download
Prothetische Assistenz Kurse 2022
Prothetische_Assistenz_Nuernberg.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.7 MB

Die Kursplätze werden nach Eingangsdatum vergeben!
Die Anmeldung ist nur verbindlich, wenn die Anmeldeunterlagen vollständig sind.


Bei Stornierung durch den Teilnehmer bis zu vier Wochen vor Kursbeginn ist eine Bearbeitungsgebühr von 15,- € fällig. Bei Stornierung bis spätestens eine Woche vor Kursbeginn beträgt die Gebühr/Ausfallentschädigung 10 % der Kursgebühr, mindestens jedoch 15,- €. Bei späterer Stornierung wird eine Gebühr von 50 % der Kursgebühr erhoben.

 

Schriftliche und praktische Leistungskontrollen sind Bestandteil der Fortbildung. Daran teilnehmende Kursbesucher/-innen erhalten bei Erreichung der Mindestpunktzahl ein Zertifikat über die erfolgreiche Teilnahme. Die erfolgreiche Teilnahme weist Sie für diesen Themenbereich als „Fortgebildete ZFA“ aus.


Bitte beachten: Die organisatorische Abwicklung der genannten Fortbildungsveranstaltungen erfolgt im Auftrag des ZBV Oberfranken über die Europäische Akademie für zahnärztliche Fort- und Weiterbildung der BLZK GmbH. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Jadranka Svilokos, Tel. 089 230211-434 oder Fax 089 230211-404.