· 

Wissen für die Hosentasche

Neue BLZK-Patienteninfos im kompakten Pocket-Format

Info ZBV direkt der Bayerischen Landeszahnärztekammer vom

28. Januar 2021

 

München – Leicht verständlich, übersichtlich gestaltet und im handlichen Kleinformat:
Die Bayerische Landeszahnärztekammer (BLZK) hat eine neue Reihe für Patienteninformationen entwickelt. In den „Pockets“ finden Patienten das Wichtigste zu einem Thema auf einen Blick – zum Beispiel Professionelle Zahnreinigung, Kreidezähne oder Parodontitis.


Die neuen Faltblätter im Kompaktformat (zwölf mal zwölf Zentimeter) geben Patienten einen schnellen Überblick über ein bestimmtes Thema. Wer sich genauer informieren möchte, wird per Link und QR-Code bequem und einfach zum passenden Inhalt auf der BLZK-Patientenseite zahn.de geführt. Der Vorteil gegenüber herkömmlichen Broschüren: Die Informationen auf zahn.de sind immer aktuell. Zudem lernen Patienten auf diesem Weg die Patientenseite der BLZK im Internet kennen und können sich dort auch über andere Themen rund um die Mundgesundheit informieren.


Bisher sind in der neuen Pocket-Reihe folgende Titel erschienen:

  • Professionelle Zahnreinigung – PZR
  • Kreidezähne
  • Mundgesund älter werden
  • Parodontitis

Aufsteller für Tresen und Wartezimmer
Die kompakten Patienteninformationen eignen sich gut, um sie im Wartezimmer oder auf dem Tresen am Empfang zum Mitnehmen anzubieten. Die BLZK bietet zu den Pockets einen passenden Aufsteller an, um sie in der Praxis ansprechend präsentieren zu können.


Im Quartett noch günstiger
Die verschiedenen Pockets erhalten Zahnarztpraxen im Online-Shop der BLZK – 50 Exemplare eines Titels kosten neun Euro inklusive Versand. Die Aufsteller können für einen Euro pro Stück dazu bestellt werden.


Im „Pocket-Quartett“ sind die kompakten Patienteninfos noch günstiger: Jeweils 50 Exemplare der vier Themen sowie vier Aufsteller sind für 25 Euro inklusive Versand erhältlich. Im Online-Shop stehen außerdem Ansichtsexemplare der einzelnen Themen als PDF zum kostenlosen Herunterladen zur Verfügung.

 

Kontakt:
Isolde M. Th. Kohl, Leiterin Geschäftsbereich Kommunikation der Bayerischen Landeszahnärztekammer,
Telefon: 089 230211-104, Fax: 089 230211-108, E-Mail: presse@blzk.de

Kommentar schreiben

Kommentare: 0